Journal.at   31.1.2023 07:47    |    Benutzerkonto
contator.net » Business » Journal.at » Euroguide » Billiger versichern  
 

Wir brauchen Cookies, siehe unsere Datenschutzerklärung.















Neueste Artikel

Kundenbetreuung ist wichtiger
Klima und Schulden
Unzufrieden mit Versicherungen
mehr...








BYD Österreich


Aktuelle Highlights

Digital-First-Events?


 
Journal.at Versicherungen
Aktuell  15.12.2022

Kundenbetreuung ist wichtiger

Eine gute Kundenbetreuung ist gerade in Krisenzeiten geschäftskritisch, wie eine Umfrage der B2B-Forschungsplattform GoodFirms zeigt.

Zu den auffallendsten Ergebnissen gehört eine Zahl. 70,4 Prozent der Befragten haben schon einmal aufgrund von schlechter Kundenbetreuung ihre Marke gewechselt. Umgekehrt sind 59,3 Prozent der Befragten bereit, für gute Kundenbetreuung mehr zu bezahlen.

Die Umfrage zeigt, wie sich die Kundenbetreuungsbranche in Bezug auf Service-Aktivitäten und Infrastruktur entwickelt, um die wachsenden Kosten zu senken, die Kundenzufriedenheit zu erhöhen und der Marke einen Mehrwert zu verleihen. Die Ergebnisse sollen Verbrauchern und Kundendienstmitarbeitern dabei helfen, die derzeitigen Kundenbetreuungspraktiken zu verbessern und das Geschäftswachstum weiter auszubauen.

Aus Sicht der Verbraucher ist die telefonische Kundenbetreuung am beliebtesten. 25,9 Prozent der Befragten setzen sie auf Platz eins. 22,2 Prozent sprechen sich für Live-Chats aus, 10,1 Prozent für E-Mails, elf Prozent für Self-Service-Tools und 17,4 Prozent für virtuelle Assistenten. 29,6 Prozent der Kunden führen sekundäre Recherchen im Internet und in Benutzerhandbüchern durch, um kleinere Probleme zu beheben. Omnichannel-Kundensupport, Video-Chat-Unterstützung, mehr Feedback und Empfehlungsoptionen sind die wichtigsten Änderungen, die Verbraucher im Kundendienst erwarten. Auch die Corona-Pandemie hat Einfluss auf die Kundenbetreuung. 55,6 Prozent finden, dass sie sich verschlechtert hat.

E-Commerce, Lebensmittellieferung und Reisen sind aufgrund ihres Kundenservice bei den Massen beliebt. 48,1 Prozent der Befragten empfehlen ihre bevorzugten Marken weiter, wenn die Kundenbetreuung zufriedenstellend ist. Unternehmen bevorzugen interne Kundenbetreuungsteams, statt fremde Spezialisten mit dieser Aufgabe zu betrauen. Und 37 Prozent der Befragten empfinden es wegenschlechter oder irrelevanter Kenntnisse der Ansprechpartner als schwierig, mit dem Kundendienst zu interagieren.

pte/red

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Branche #Studie #Marke #Loyalität #Betreuung



Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
Mit Newslettern heute noch starten?
Newsletter sind ja sowas von retro, oder? Dass gerade eMail-Newsletter das Social Media Marketing verbess...

Persönlichere Marken
Immer mehr Amerikaner wollen nicht mehr als Verbraucher bezeichnet werden und belohnen vielmehr Marken, d...

Risiko Kundendaten
Unternehmen sollten mit Kundendaten sorgsam umgehen und sie effektiv vor Missbrauch schützen....

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Ins Forum dazu posten...
Betreff/Beitrag:

   






Top Klicks | Thema Aktuell | Archiv

 
 

 


Cloud-Telefonie für KMU


Ford Bronco Test


Peugeot 408


Youtube Handles 2022


Jaguar-Jubiläum


ID Treffen 2022


Charger SRT Elektro

Aktuell aus den Magazinen:
 Winterzeit ab 26.10. Uhren zurück drehen am Wochenende!

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Rechtliches
Copyright © 2023    Impressum    Datenschutz    Kontakt    Sitemap    Wir gendern richtig!
Tripple