Diese Website verwendet hochwertige Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Speicherung zu.


» contator.net » Business » Journal.at » Billiger versichern  

18.12.2017 02:04      Benutzerkonto

Partner:

eMail-Newsletter gratis:

Archiv | Abmelden | RSS/Feeds
Folge uns:
Wir sind in Facebook! Wir sind in Twitter! Wir sind in Google+! Wir sind in Youtube! Wir sind in Labarama!

Suche:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      














Neueste Artikel

Versicherung für Drohnen
Jobabbau bei Allianz
mehr...








Weihnachts-Magazin 2017


Aktuelle Highlights

Smart Home


 
Journal.at Versicherungen
Tipps  04.06.2013 (Archiv)

Hochwasser: Versicherungen für die Überschwemmungen

Der Regen bringt Rekordstände in den Flüssen, die ihre Ufer und nicht ausreichende Schutzeinrichtungen überschreiten. Mit dem Wasser kommt es zu Schäden, die Versicherungen nur zum Teil decken können.

Man spricht bereits von über 3 Mrd. Euro potentieller Schäden durch das Hochwasser 2013. Erste Schätzungen gehen von einem Deckungsgrad von etwa einem Zehntel aus, erklärten Experten.

Grundsätzlich haben Eigenheim- und Haushaltsversicherungen in der Regel eine Katastrophenklausel, Wohnungs- und Eigenheimversicherungen sollten in den Polizzen entsprechende Deckungen ausweisen. Wie Sie bei der Anmeldung Ihrer Schäden vorgehen und welche Schritte die richtigen sind, um das Geld als Entschädigung rasch zu bekommen, klärt man am Besten direkt mit den Versicherungen - die haben in der Regel nämlich eine eigene Hotline nach solchen Ereignissen, die effizient reagieren und schnell auszahlen kann. Gibt es bei Ihrer Versicherung keine Hotline, ist der übliche Weg über allgemeine Kontaktadressen oder Makler möglich.



Die Meldung bei der Versicherung macht man dann, wenn man Überblick über Schäden hat und diese schon halbwegs beziffern kann. Sobald das Wasser zurückgeht, sollte eine Bestandsaufnahme erfolgen und eine grobe Schätzung an die Versicherung gehen. Versuchen Sie dabei immer, den Schaden gering zu halten - also Gegenstände zu sichern, reparierbare Geräte ins Trockene zu bringen und so weiter. Es schadet nicht, Ihre Arbeit zu dokumentieren.

Umgekehrt müssen aber auch Dokumentationen der Schäden erfolgen - am Besten mit Fotos. Kaputte Gegenstände, zu entsorgende Geräte, Räume und mehr müssen so festgehalten werden, bevor die Gemeinde mit der Entsorgung beginnt. Um weitere Probleme zu vermeiden, wird nämlich recht rasch von offizieller Seite beseitigt, was nicht mehr nutzbar ist. Ohne Fotos und Listen von Schäden haben Sie sonst gegenüber Gutachtern und Versicherungen keine Möglichkeit, Schadensfälle zu belegen.

Mindestdeckungen von obengenannten Versicherungen im privaten Bereich werden sich im unteren fünfstelligen Bereich bewegen und nur durch Sondervereinbarungen und Zuzahlung erhöht werden. Klären Sie vorab, welche Teile (Haus, Mobiliar, Entsorgungskosten, Aufräumarbeiten) in welchem Ausmaß ersetzt werden und wie angemeldet werden müssen. All das gilt natürlich nur dann, wenn eine Deckung überhaupt vorgesehen ist - Versicherungen außerhalb von Spezialabmachungen decken etwa keine Fälle, die in der 'roten Zone', also dem deklarierten Überschwemmungsgefahrenbereich, stattfinden.

Ihre Meinung dazu? Schreiben Sie hier!

#Versicherung #Überschwemmung #Hochwasser #Katastrophe


Kommen Sie auf unsere Facebook-Seite!
Wir sind in Google+ für Sie da...
Folgen Sie unserem Twitter-Feed hier...
Folgen Sie unserem Labarama-Blog...
Newsticker per eMail oder RSS/Feed!

Auch interessant!
5 Minuten vom Regen bis zum Hochwasser. Unglaublich.
Zuerst tröpfelte es ein wenig. Dann kam die Flut und innerhalb von fünf Minuten waren die letzten Autos u...

Überschwemmungen: Versicherung für das Auto
Das Hochwasser bringt für so manchen Autofahrer böse Überraschungen. Dann nämlich, wenn statt dem Parkpla...

Opel: Schnelle Hilfe für Flutopfer
Hochwasser richtet enorme Schäden an - und auch die Autos werden nicht verschont. Opel hilft schnell und ...

2012 war ein Unwetterjahr
318 Katastrophen, 14.000 Menschenleben, 142 Milliarden Euro ökonomische Schäden. 2012 zählte zu den Jahre...

Hochwasser und das Auto
Wenn Regen wie jetzt hereinbricht und der Wasserpegel steigt, stellt sich für Autofahrer schnell die Frag...

Billige Versicherung für Heim und Haushalt
...

Versicherungen-Vergleich: günstiger und besser!
Unsere Versicherungs-Datenbanken helfen Ihnen weiter! Die Rechner zeigen Ihnen die besten Angebote am Mar...

Forum: Ihre Meinung dazu!

[AufZack Talk] [Forum]     
Posten Sie ins Forum dazu:
Betreff:

Ihre Meinung via Facebook posten:

   






Top Klicks | Thema Tipps | Archiv

Folge uns: | Facebook | Google+ | Youtube

 
 

  Sponsoren, Partner:
  


Monad Miner



Smart Home



Elektro-Zukunft



Weihnachtsmärkte in Wien 2017



Vignette 2018



Wichtel basteln



Vignette: Kosten 2018


Photo Adventure Wien

Aktuell aus den Magazinen:
 Mining im Browser Monad und Coinhive sammeln beim Surfen
 BMW i3 S Mehr Reichweite, mehr Geschwindigkeit
 Copter-Infos für Österreich Neue App bietet Drohnen-Piloten mehr übersicht
 Magazin für Weihnachten Das neue Sonderheft für den Advent ist da!
 Sonar Whal für Web-Entwickler Testen und optimieren von Websites mit gratis-Werkzeug

contator.net im Überblick:
 Webnews  WebWizard | Bundesland.at | Wien-Tipp.at | NewsTicker | contator.tv
 Business  Journal.at | Anfrage.net | plex | Seminar.At | BizTipp
 Auto  Auto.At | TunerAuto.At | OldtimerAuto.At | AutoTalk.At | AutoGuide.At | AutoBiz.At
 Freizeit  Style.at | Famili.at | Kinofilm.at | Musical.at | heavy.at | grlz | WitzBold | Advent.At
 Shopping  anna | Shoppingcity.at | SchatzWelt Gewinnspiele | Prozente.net Gutscheine
 Community  AufZack! | Flirtparty | Player | Schmuddelecke

Kontaktformular
Rechtliches
Copyright © 2017    Impressum    Adresse    Sitemap   
Mediadaten    Anfrage: hier werben!    Freies Web? Keine adblocker!
Tripple
      ad-locator.net    |    web-applicator.net